Verkehrsunfall

Motorradfahrer bei Denzlingen schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 13. Juni 2021 um 13:58 Uhr

Polizei Emmendingen

Ein Überholvorgang wurde einem 60-jährigen Motorradfahrer zwischen Vörstetten und Denzlingen zum Verhängnis. Er stürzte und verletzte sich schwer.

Der Unfall ereignete sich am Samstag gegen 14.30 Uhr auf der L 110.
Der Motorradfahrer war unterwegs in Richtung Denzlingen, als er zum Überholen eines Traktors ansetzte und beim Ausscheren ein entgegenkommendes Auto streifte, schreibt die Polizei. Die Kollision erfolgte seitlich, anschließend kam das Motorrad ins Schlingern und der Fahrer stürzte.