Unfall

Motorradfahrerin überschlägt sich mehrfach auf der Landstraße bei Breisach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 18. Oktober 2021 um 15:31 Uhr

Breisach

Eine Motorradfahrerin ist bei Breisach leicht verletzt worden. Sie wurde mit einem Helikopter in die Uniklinik geflogen.

Eine Motorradfahrerin ist am Freitagnachmittag auf der L 104 nahe Breisach bei einem Unfall leicht verletzt worden. Die Frau kam laut Polizeibericht gegen 16.50 Uhr – vermutlich wegen eines Fahrfehlers – etwa einen Kilometer vor der Ausfahrt "Achkarren Gewerbegebiet" rechts von der Straße ab. Sie überschlug sich mehrfach und kam im tiefen Ackergelände zum Liegen. Sie wurde mit einem Helikopter in die Uniklinik Freiburg geflogen. Die L 104 musste bis zum Ende Einsatzes gesperrt werden.