Anspruchsvolle Blasmusik und ein fliegender Wechsel

Bianca Flier

Von Bianca Flier

Mo, 20. November 2017

Müllheim

Beim Doppelkonzert des Musikvereins Hügelheim war die Winzerkapelle aus Oberrotweil zu Gast.

MÜLLHEIM-HÜGELHEIM. Zu einem Doppelkonzert mit anspruchsvoller und unterhaltsamer Bläsermusik hatte der Musikverein Hügelheim eingeladen. Musikalische Gäste waren die Musikerinnen und Musiker der Winzerkapelle Oberrotweil am Kaiserstuhl. Robert Sägesser, bisheriger musikalischer Leiter des Musikvereins Hügelheim, überreichte während des Abends seinen Dirigentenstab an den neuen Dirigenten Andreas Schupp. Andrea Gantert vom Vorstand des Musikvereins konnte zahlreiche Freunde der Blasmusik in der Festhalle des Ortes begrüßen.

Den ersten Programmteil gestaltete die Winzerkapelle Oberrotweil unter der Leitung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ