Die Magie der Sonne

Volker Münch

Von Volker Münch

Sa, 11. August 2012

Müllheim

Eine Einführung in das Gebiet Solarenergie für Kinder.

MÜLLHEIM (mps). Die Kinderaugen blitzen, als der gebündelte Sonnenstrahl zerknülltes Papier mit etwas "Spucke und Geduld" in Brand setzt. War das Magie? Oder was steckt dahinter? Die Sonne. Sie ist für das Tageslicht verantwortlich und hat in ihrem Innern eine Temperatur von 15,6 Millionen Grad Celsius. Noch an der Oberfläche sind es weit mehr als 5500 Grad. Als Ingenieur Armin Bäuerle vom Steinbeis-Institut solche Fakten zur Sonnenenergie nennt, hängen acht Kinder an seinen Lippen. Sie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ