Fusion auf der Ziellinie

Daniel Weber

Von Daniel Weber

So, 04. Februar 2018

Müllheim

Der Sonntag Die Volksbank Breisgau-Markgräflerland steht in den Startlöchern.

Es fehlen nur noch die Zusagen der beiden Vertreterversammlungen. Läuft alles nach Plan, steht die Fusion der beiden Volksbanken Breisgau-Süd und Müllheim im April fest und die neu geschaffene Volksbank Breisgau-Markgräflerland geht an den Start.

Norbert Lange und Jörg Dehler kennen sich schon seit Schultagen. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Müllheim und der Vorstandssprecher der Volksbank Breisgau-Süd machten am Faust-Gymnasium in Staufen ihr Abitur. Erst Lange, ein Jahr später dann Dehler. "Irgendwie hat sich dann ein ähnlicher Werdegang ergeben", erzählt der 52-jährige Dehler. Immer mal wieder trafen sie sich dann auf einen Kaffee und tauschten sich über Dinge aus. Die Banker initiierten gemeinsame Projekte ihrer nachbarschaftlichen Volksbanken. "Und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ