Account/Login

Rheintalbahn

Markgräfler gehen gegen Ausbaupläne der Bahn auf die Straße

  • So, 15. November 2015, 19:34 Uhr
    Müllheim

     

Ein beeindruckender Demonstrationszug hat sich in Müllheim formiert: Rund 1000 Menschen haben gegen die Ausbaupläne der Bahn für die Rheintalstrecke demonstriert.

Rund 1000 Bürger aus Müllheim und Auggen folgten dem Aufruf zum Aktionstag.   | Foto: Volker Münch
Rund 1000 Bürger aus Müllheim und Auggen folgten dem Aufruf zum Aktionstag. Foto: Volker Münch

Rund 1000 besorgte Bürger gingen für die Durchsetzung der "besten Lösung" beim Ausbau des dritten und vierten Gleises der Rheintalbahn zwischen Hügelheim und Auggen auf die Straße. "Die Antragstrasse ist eine Lügentrasse" stand nicht nur auf einem übergroßen Plakat, sondern wurde neben der Forderung "Tieferlegen, tieferlegen!" immer wieder dazwischen gerufen. Die Menschen im Markgräflerland besannen sich auf eine alte Tugend: Gemeinsam für die Sache zu kämpfen und auf die Straße zu gehen.

Es war ein beeindruckender Demonstrationszug, der sich vom Bürgerhaus durch die Hauptstraße und Werderstraße bis zum Markgräfler Platz bewegte. Unzählige Plakate formulierten mit Schlagworten, was die Menschen bewegt: "Dr Deckel druff – guet isch!" oder "Wir pfeifen auf Lärm!". Der Sprecher des Bürgerbündnisses Bahn im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar