"Wir haben noch Chancen"

Alexander Anlicker

Von Alexander Anlicker

Fr, 12. Mai 2017

Müllheim

Mitgliederversammlung beim Bürgerbündnis Bahn Markgräflerland: Gutachten zu Tempo 250 soll dem Widerstand gegen die Rheintalbahn-Pläne neue Nahrung geben.

MÜLLHEIM. Das Bürgerbündnis Bahn Markgräflerland (BBM) legte im vergangenen Jahr ein großes Arbeitspensum an den Tag und sieht nach wie vor Chancen, Verbesserungen beim Ausbau der Rheintalbahn zu erreichen, wie bei der Mitgliederversammlung im Müllheimer Bürgerhaus deutlich wurde.

Gutachten
Momentan setzt das Bürgerbündnis auf ein Gutachten, mit dem das Schweizer Büro Ernst Basler beauftragt wurde, und das die Sinnhaftigkeit der Ertüchtigung der Bahnstrecke auf eine Höchstgeschwindigkeit von 250 Kilometern pro Stunde untersuchen soll. Ein Verzicht auf diese Ertüchtigung würde Gelder freimachen für einen menschen- und umweltschonenden Ausbau der Rheintalbahn, so die Argumentation des BBM. Das Gutachten wird von der IG BOHR (Interessengemeinschaft Bahnprotest an Ober- und Hochrhein) in Auftrag gegeben und mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ