fudder-Interview

Musik hören mit Magdalena Ganter von Mockemalör

Stefan Mertlik

Von Stefan Mertlik

Do, 25. Juni 2020 um 10:56 Uhr

Der gute Ton (fudder) Der gute Ton

Mit ihrem Soloalbum "Chanson noir" bringt Magdalena Ganter die Musik der zwanziger Jahre in die Jetztzeit. Wir haben der Mockemalör-Sängerin ein paar Lieder vorgesetzt, die sie gut gelaunt kommentierte.

Magdalena Ganter wuchs im Schwarzwald auf, zog 2006 jedoch fürs Studium nach Berlin. Ihre Heimat hat sie nie losgelassen. Mit Simon Steger und Martin Bach gründete sie die Artband Mockemalör, deren Debütalbum von 2013 "Schwarzer Wald" heißt. Unzählige Auftritte und drei Studioalben später betritt die Vollblutmusikerin nun Solopfade.
Im Alleingang möchte sie einiges anders machen. Statt auf elektronische Elemente setzt sie auf die Schönheit des Chansons. Mit poetischen Texten und kraftvoller Stimme weckt sie dabei Erinnerungen an eine ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung