Bergmannskapelle Wieden

Musikalische Feinkost und Standing Ovations zur Stabübergabe

Paul Eischet

Von Paul Eischet

So, 16. Oktober 2022 um 12:53 Uhr

Wieden

Es war ein emotionaler Moment: Die Bergmannskapelle Wieden verabschiedete ihren langjährigen Dirigenten Hubert Behringer beim Jahreskonzert.

Freunde gepflegter Blasmusik kamen am Samstag in Wieden voll auf ihre Kosten. Die Bergmannskapelle bot an ihrem Jahreskonzert musikalische Kost vom Feinsten und sorgte für einen beschwingten Abend. Für einen emotionalen Moment sorgte die feierliche ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung