Nach längerer Debatte für HTG

Alexandra Wehrle

Von Alexandra Wehrle

Do, 30. Oktober 2014

St. Märgen

St. Märgener Räte gestatten Erhöhung der Finanzmittel.

ST. MÄRGEN. "Bleibt das jetzt so oder ist das ein Fass ohne Boden?", fragte Thomas Mark am Dienstagabend, als der Gemeinderat über die Erhöhung der HTG-Finanzmittel zu entscheiden hatte. Damit sprach er den Kollegen aus der Seele. Nach längerer Diskussion befürworteten sie einstimmig die Erhöhung. Gern hätten sie diese auf ein Jahr begrenzt, verzichteten dann aber doch.

130 000 Euro mehr möchte die von Beginn an unterfinanzierte HTG von den zehn Zweckverbandsgemeinden ab 2015, wie Bürgermeister Manfred Kreutz, erklärte. St. Märgen müsste jährlich knapp 3900 Euro bezahlen. Dafür entfalle der Beitrag von knapp 3000 Euro für die Anschubfinanzierung Agio. Über diese hatten die HTG-Gemeinden zusätzliches Geld für Investitionen zur Verfügung gestellt, es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung