Theater

"Die Jungfrau von Orleans" in Freiburg

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Sa, 08. Dezember 2012

Theater

Felicitas Brucker inszeniert in Freiburg Schillers Tragödie "Die Jungfrau von Orleans".

Friedrich Schiller, das muss man ihm lassen, liebte außergewöhnliche Frauenfiguren. Die herausragende ist eine Heranwachsende, noch Kind fast: Johanna von Orléans, die Kriegerin und Heilige, die als Hexe verbrannt wurde: in der Historie, nicht aber beim Autor der "romantischen" Tragödie "Die Jungfrau von Orleans", der seine Heldin idealistisch hehr auf dem Schlachtfeld sterben lässt. Die Regisseurin Felicitas Brucker, die ebenfalls außergewöhnliche Frauen auf der Bühne liebt, lässt Johanna in Freiburg am Ende einfach in sich zusammenfallen. Ein letztes Zucken auf dem schwarzen katafalkartigen Laufsteg, den Viva Schuldt (Bühne und Kostüme) in das in dieser Spielzeit von Zuschauertribünen umstellte Kleine Haus gebaut hat, dann liegt sie da – "schmerzlos und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung