Ein sanfter Abenteurer

Stefan Tolksdorf

Von Stefan Tolksdorf

Mo, 29. Dezember 2008

Literatur

BZ-Porträt des in Freiburg lebenden Sachbuchautors und Übersetzers Richard Reschika

Wer würde es leugnen? Zärtlichkeit ist eine existenzielle Erfahrung. Nach einer "Philosophie der Zärtlichkeit" sucht man indes vergebens in den Werken der großen Denker. Weil das Thema eher in den Zuständigkeitsbereich der Theologie fällt, wie der Freiburger Autor Richard Reschika meint? Wer würde sich Jesus von Nazareth nicht als zärtlichen Mann vorstellen? Jene Stelle in der Bergpredigt, Matthäus 5,5, die gemeinhin mit "selig die Sanftmütigen, denn sie erben das Land …" übersetzt wird, könnte mit gleicher Berechtigung auch "selig die Zärtlichen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung