Hof halten für Frank

Jochen Fillisch

Von Jochen Fillisch

So, 17. November 2019

Rock & Pop

Der Sonntag Crossover-Genie: Drei Abende mit Zappa-Features in Lörrach.

Frank Zappa hat die Musikwelt immer polarisiert. Die einen können mit seinen oft schrägen Klangcollagen nichts anfangen, die anderen sind fasziniert von den unkonventionellen Schöpfungen und seiner ungeheuren kreativen Vielfalt. Markus Muffler und Niggi Ullrich widmen dem 1993 verstorbenen Künstler zum 80. Geburtstag im Januar ein dreitägiges Feature.

Nach dem Fassbinder-Projekt vor zwei Jahren sind die "Features about Frank Zappa" die zweite Produktion des Lörracher Burghofs, die sich intensiv mit einem bedeutenden Künstler des 20. Jahrhunderts beschäftigt. Dabei soll es nicht darum gehen, Zappa-Stücke vom Plattenteller zu hören, vielmehr wollen sich Burghof-Geschäftsführer Muffler und der Regisseur und frühere Baselbieter Kulturbeauftragte Niggi Ullrich dem Phänomen Zappa auf eher ungewöhnliche Art und Weise nähern. Dazu gehört unter anderem, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ