Rassel und Trillerpfeife

Gero Schreier

Von Gero Schreier

Di, 07. Februar 2017

Klassik

Die Holst-Sinfonietta im Freiburger E-Werk.

Dass der Cembalo-Klang vom E-Piano kommt, dürfte in einer im Barock-Bereich so profilierten Konzert-Szenerie wie der Freiburger nicht allzu häufig vorkommen. Indes mag dies doch passen, wo es um die Kombination von Altem und Neuem geht – und gerade dann, wenn es nicht durchweg so bierernst zugeht wie sonst oft im Konzertbetrieb. Alt und neu: Das ist ein Leitmotiv des Konzertes der Holst-Sinfonietta im Freiburger ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung