So endet die Welt

Martin Halter

Von Martin Halter

Di, 03. November 2009

Theater

Elias Perrig inszeniert in Basel Tracy Letts’ amerikanisches Erfolgsstück "Eine Familie".

"Alle glücklichen Familien gleichen einander", sagt Tolstoi, "aber jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Art unglücklich." In Amerika ähneln sich auch die unglücklichen: Tracy Letts Broadway-Hit "Eine Familie", mit dem Pulitzerpreis gekrönt und derzeit von Bochum bis Wien nachgespielt, ähnelt sehr einem schwülen Familiendrama von Eugene O’Neill oder Tennessee Williams. Die Katze tanzt heute zu Eric Claptons Blues auf dem Blechdach; des langen Tages Reise in die Nacht ist ein Drogentrip, die Ehehölle von "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" eine Beziehungsdiskussion unter aufgeklärten Intellektuellen.

"Eine Familie" ist ein souverän gebautes ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ