Nach Havarie

Bergung der Container aus der Nordsee verzögert sich

dpa

Von dpa

Fr, 11. Januar 2019 um 16:26 Uhr

Panorama

Fast 300 Container verlor der riesige Frachter MSC Zoe in der Nordsee. Die meisten Container liegen noch immer auf dem Meeresboden. Die Bergung ist kompliziert.

Mehr als eine Woche nach der Havarie des Containerfrachters "MSC Zoe" in der Nordsee kommt die großangelegte Bergung nur sehr langsam in Gang. Zwei der drei niederländischen Bergungsschiffe konnten noch nicht zum Einsatzgebiet auslaufen, sagte ein Sprecher des Ministeriums ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ