Berlin

Clärchens Ballhaus feiert am Freitag seinen 100. Geburtstag

Katja Bauer

Von Katja Bauer

Do, 12. September 2013

Panorama

Brad Pitt hat hier schon mit Quentin Tarantino gedreht, Hugh Grant war mal da, genau wie der halbe deutsche Film. Na und? Ein paar Jahrzehnte zuvor saßen Leute wie Heinrich Zille oder George Grosz auf den leicht verschrammten Bugholzstühlen im Tanzsaal.

Was das geändert hat? Nichts. Das ist es ja gerade: Clärchens Ballhaus ist ein Ort, der sich nicht so schnell von den Zeitläuften beeindrucken lässt: nicht vom Tangoverbot für Soldaten im Kaiserreich, nicht von Krisen und Kriegen, nicht von den Nazis und nicht von der Stasi im Hinterzimmer – und am Ende nicht mal die Verweltstadisierung des wiedervereinigten Berlin. Ringsherum wird ständig alles anders. Aber das Clärchen, wie die Berliner diesen Ort zärtlich nennen, das bleibt. Am Freitag wird das berühmteste Ballhaus der Stadt 100 Jahre alt.
Es sitzt da wie eine faltige Alte mit strahlendem Gesicht mitten in Mitte – in der Auguststraße, wo nach der Wende die Häuser besetzt waren und es nach Ofenheizung roch, und wo inzwischen das Publikum auf dem Trottoir mehrheitlich spanisch oder englisch spricht, wo die letzten Brachen unbezahlbaren ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung