Dollenberg-Chef prescht vor

Badischer Hotelier will Steuersenkung einklagen

Ronny Gert Bürckholdt

Von Ronny Gert Bürckholdt

Mi, 14. Oktober 2009 um 17:13 Uhr

Wirtschaft

Der Schwarzwälder Hotelier Meinrad Schmiederer will vor Gericht erreichen, dass er und seine Wettbewerber in Deutschland künftig weniger Mehrwertsteuer zahlen müssen.

Der Chef des Hotels Dollenberg in Bad Peterstal fühlt sich benachteiligt, weil zum Beispiel Hotelgäste in Frankreich 5,5 Prozent Mehrwertsteuer für Unterkunft, Essen und Trinken entrichten müssen, hierzulande aber 19 Prozent.

In dieser Branche darf jeder EU-Staat die Höhe der Mehrwertsteuer selbst festlegen. Frankreichs Hotelgäste zahlen schon seit Jahren nur 5,5 Prozent, seit einigen Monaten auch die dortigen Kneipengänger. In der nahen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ