Wem gehört die Stadt?

Nächtlicher Lärm: Am Freiburger Lederleplatz prallen Interessen aufeinander

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mo, 02. September 2019 um 12:14 Uhr

Stühlinger

BZ-Plus Die einen freuen sich über urbanes Leben. Die anderen können nicht schlafen. Seit Freiburgs erster Spätkauf im Stühlinger eröffnet hat, gibt es Spannungen am nahegelegenen Lederleplatz. Ein Ortsbesuch.

Freiburg hat seinen ersten Spätkauf und einen Platz mehr, um den es Ärger gibt. Junge Leute freuen sich über urbanes Leben. Anwohner des Lederleplatzes können nicht schlafen. Die Beschwerden nahmen extrem schnell zu, sagt das Ordnungsamt. Es schlug dem Späti vor, früher am Abend keinen Alkohol mehr zu verkaufen, doch die Frist verstrich. Offenbar gibt es Unklarheiten über die Uhrzeit. Jetzt prüft das Amt rechtliche Schritte.
Kommentar: Es ist der Klassiker einer Großstadt: Die einen wollen feiern, die anderen schlafen. Die Weisheit liegt in der Mitte. Beides muss möglich sein und die Parteien müssen einen Kompromiss finden.
Abends kurz vor 23 Uhr im Stühlinger. Schon von weitem ist Gemurmel zu hören. Auf dem Lederleplatz sitzen am Freitag etwa 75 junge Leute auf dem Boden und unterhalten sich. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ