Fasnacht

Narrenumzug in Freiburg verläuft friedlich

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Mo, 27. Februar 2017 um 21:18 Uhr

Freiburg

Am Fasnetmendig waren in der Freiburger Innenstadt mehr Polizistinnen und Polizisten als üblich im Einsatz. Am Rande des großen Umzugs in Freiburg gab es aber nur einzelne Vorfälle.

Die Polizei zieht eine positive Bilanz vom großen Umzug am Fasnetmendig. Bis auf einzelne Vorkommnisse meldet sie einen friedlichen Verlauf des närrischen Treibens. In diesem Jahr waren mehr Polizistinnen und Polizisten als üblich im Einsatz.

So unterstützten laut Sprecherin Laura Riske zusätzliche Beamte des Polizeipräsidiums das Revier Freiburg-Nord und die Verkehrspolizei. Zahlen nennt Riske nicht. Sie spricht von einer "abstrakten Gefährdung", konkrete Hinweise habe es nicht gegeben. Trotzdem habe man an neuralgischen Punkten sogenannte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ