Account/Login

Natur als Sprungbrett für die Fantasie der Künstler

  • Mo, 08. September 2014
    Ortenaukreis

     

Bei der Nacht der Museen in Zell am Harmersbach wachsen "Erdhalme" im Stadtpark und hat Thomas Henninger eine Einzelschau.

Im Stadtpark enthüllen Frank Nordiek u...erkschau in der Villa Haiss (rechts).   | Foto: Peter Heck
Im Stadtpark enthüllen Frank Nordiek und Wolfgang Buntrock ihre „Erdhalme“ (links). Kurz darauf eröffnete Thomas Henninger seine Werkschau in der Villa Haiss (rechts). Foto: Peter Heck
ZELL AM HARMERSBACH. Zwei besondere Programmpunkte haben sich die Macher des Fördervereins Zeller Kunstwege zur Zeller Museumsnacht, einfallen lassen. Die Enthüllung des letzten, bleibenden Kunstwerks der Zeller Kunstwege im Stadtpark. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar