Landschaftsauswirkung

Neue Bürgerinitiative wendet sich gegen Flächen-Photovoltaik

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 22. Juli 2019 um 13:08 Uhr

Simonswald

In Simonswald hat sich eine Bürgerinitiative "Simonswälder Tal" gegründet. Sie will für Landschafts-, Bürger- und Naturschutz im Schwarzwald, insbesondere in Simonswald, aktiv werden.

Sie steht für den Erhalt und Ausbau einer lebenswerten Landschaft; gleichermaßen für Mensch, Tier und Natur." Ihr aktuelles Engagement gelte der Verhinderung des Baus einer geplanten Photovoltaik-Freiflächenanlage ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ