Serienstart

Neue Staffel von "Game of Thrones": Das Endspiel kann beginnen

Carolin Buchheim

Von Carolin Buchheim

Mo, 15. April 2019 um 19:03 Uhr

Computer & Medien

Die Bühne für den großen Kampf der zerstrittenen Guten gegen das tote Böse ist bereitet: Die achte und letzte Staffel des Fantasy-Epos "Game of Thrones" hat begonnen.

Aufgepasst! Dieser Artikel enthält Spoiler für Folge eins der achten Staffel von Game of Thrones.
Es ist Samwell Tarly, der Jon Schnee eine Wahrheit mitteilt, die die Zuschauerinnen und Zuschauer schon lange kannten: "Du bist König der ganzen verdammten sieben Königslande", sagt der gute Sam beim Wiedersehen mit dem alten Freund in der Krypta von Winterfell, dem Familiensitz des Hauses Stark. Zuvor hatten die beiden eine recht unangenehme Unterhaltung darüber, dass Jon Schnees neue Flamme Daenerys Targaryen den Bruder und Vater von Tarly mit Hilfe ihrer Drachen bei lebendigem Leib hat verbrennen lassen. "Du bist König Aegon Targaryen, sechster seines Namens" – Jon Schnee, der vermeintlich uneheliche Sohn von Ned Stark, der immer nichts wusste, weiß jetzt alles. Er ist der rechtmäßige Erbe des Eisernen Throns. Und die Frau, die er liebt, ist seine Tante. Was wird er mit diesem Wissen machen?


...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ