Symposium und Konzerte

Neuer Anlauf für die Internationale Chorakademie Choeur 3

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 30. September 2019 um 19:42 Uhr

Klassik

BZ-Plus Musik als Stimme des europäischen Gedankens: Die Internationale Chorakademie Choeur 3 startet mit Konzerten und einem Symposium einen neuen Anlauf.

Die Geste sei entscheidend – und nicht das Wort, sagt Hans Michael Beuerle im Sommer 2012, auf die Frage, wie man sich als Dirigent in einem mehrsprachigen Ensemble verständige. Damals hatten der Freiburger Dirigier-Professor und Chorleiter, die Französin Catherine Fender und der Schweizer Raphael Immoos gerade eine Chorakademie ins Leben gerufen. Das besondere daran: Sie stand semiprofessionellen Sängerinnen und Sänger aus den drei ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ