Nicht gerne gegen Herne

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 09. November 2009

USC Eisvögel

Freiburgs Erstliga-Basketballerinnen geben Tabellenführung nach 71:74-Niederlage ab

FREIBURG. Die Basketballerinnen des USC Freiburg haben die Tabellenführung in der ersten Bundesliga am siebten Spieltag abgeben müssen. Das Team von Trainer Harald Janson verlor am Sonntagnachmittag gegen den Herner TC 71:74 (23:26, 17:20, 17:11, 14:17), so dass nun Titelverteidiger Saarlouis die Tabelle anführt. Es war die erste Heimniederlage der USC-Eisvögel in dieser Saison.

Kurze Rückblende: Am vierten Spieltag der vergangenen Saison trafen die Breisgauerinnen auch daheim auf Herne. Sie verloren damals ebenfalls mit drei Punkten Differenz (78:81), Aufbauspielerin Tiona Menz verletzte sich am Meniskus schwer – und von dieser Partie an war klar, dass das Ziel der USC-Frauen der Klassenerhalt sein musste. Der wurde am letzten Spieltag ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung