Serie Neues Welterbe (3)

Nicht nur heißes Wasser: Was die großen Kurbäder in Europa zu Tourismus-Hotspots machte

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Di, 17. August 2021 um 20:53 Uhr

Kultur

BZ-Plus Sie waren die Sommermetropolen des untergehenden Abendlandes: Die elf "Bedeutenden Kurstädte Europas", darunter auch Baden-Baden, sind neues Welterbe. Porträt einer kleinen Ära.

Deutschland hat seit Ende Juli 51 Welterbestätten. Alle fünf Bewerbungen, zum Teil Ko-Bewerbungen mit anderen Ländern, wurden vom im chinesischen Fuzhou tagenden Komitee anerkannt. In einer kleinen Reihe stellen wir die neuen Welterbestätten vor. Heute: Die bedeutenden Kurstädte Europas.

"Liebes altes Haus, keinen Protest, es ist ganz in Ordnung, dass Du abgerissen wirst." Gegen Ende seines Lebens, im Winter 1956, war der Schriftsteller Reinhold Schneider noch einmal in seine Geburtsstadt Baden-Baden zurückgekehrt, um über sie und den Abriss seines Geburtshauses, des altehrwürdigen Hotels Messmer, zu reflektieren. Nicht das mondänste Haus am Platze, aber eines, in dem selbst im maroden Zustand in jener Zeit noch der Odem der Geschichte spürbar war. Hoheiten wie der Preußenkönig und spätere erste deutsche Kaiser Wilhelm, Fürst Bismarck oder der französische Kaiser Napoléon III. stiegen hier ab.
Der Ruhm verblasste mit dem Ende des Ersten Weltkrieges, Schneiders Eltern, die Eigentümer, mussten ihr Maison Messmer zwangsversteigern lassen. In "Der Balkon" setzt ihm der Urenkel des Gründers ein kleines Denkmal. Ihm und der Kurstadt – und damit der Epoche, für die sie standen. Wer verstehen will, was die Ära der großen europäischen Badeorte bedeutete, sollte Schneiders -so der Untertitel – "Aufzeichnungen eines Müßiggängers in Baden-Baden" unbedingt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung