Noch 2,2 Millionen Euro im Topf

Helmut Rothermel

Von Helmut Rothermel

Sa, 21. November 2015

Waldkirch

Sachstandsbericht zur "Neuen Ortsmitte Buchholz" im Ortschaftsrat / Kleintierzuchtverein und Ortsmitte wird verlagert.

WALDKIRCH. Bei der Ortschaftsratsitzung im Oktober in Buchholz hatte Projektleiter Klaus-Peter Steybe aus Kirchzarten bereits über die europaweite Ausschreibung der Architektenleistungen für die Bebauung der Eisenbahnstraße 1 und 3 informiert. In der jüngsten Sitzung stellte nun Anett Hunger von der Stadtverwaltung den aktuellen Sachstandsbericht im Sanierungsgebiet "Neue Ortsmitte" vor.

Ein solcher Bericht muss jährlich dem Regierungspräsidium vorgelegt werden, weil das Projekt vom Land gefördert wird. Das Gebiet "Neue Ortsmitte" wurde 2008 in das Landessanierungsprogramm aufgenommen und 2009 vom Gemeinderat als Sanierungsgebiet festgelegt. Der Förderrahmen beträgt 3 166 667 Euro, die Finanzhilfe des Landes beläuft sich auf 1,9 Millionen Euro, was einer Bezuschussung von 60 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung