Noch lange nicht am Ziel

dpa

Von dpa

Sa, 07. Dezember 2019

Skispringen

Die sportliche Gleichstellung der Skispringerinnen ist in deutlich vorangeschritten / Zu Ende ist der Prozess aber noch lange nicht.

LILLEHAMMER (dpa/BZ). Die Vierschanzentournee bleibt der große Traum: Trotz oder gerade wegen der beeindruckenden Erfolge der vergangenen Jahre und immer mehr Wettkämpfen auf der Großschanze sehen sich die deutschen Skispringerinnen auf dem Weg zur sportlichen Gleichberechtigung noch nicht am Ziel.

"Wir sind noch nicht ganz da, wo wir hin wollen", sagt Katharina Althaus. Die Doppel-Weltmeisterin von diesem Jahr in Seefeld hofft vor dem Start des Weltcup-Winters am Wochenende in Lillehammer, dass sie und ihre Teamkolleginnen beim Skisprung-Spektakel rund um den Jahreswechsel bald nicht mehr nur als Zuschauer dabei sind. "Wir können es nur immer wieder ansprechen und hoffen, dass die Fis das dann durchführt", sagte die 23-jährige Althaus mit Blick auf die Entscheidungsträger beim Weltverband. Dort kennt man das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung