Freiburg und Umlandgemeinden

Nur eine der Stadt-Land-Partnerschaften ist wieder eingeschlafen

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Sa, 03. Juli 2021 um 00:03 Uhr

Vauban

BZ-Plus Fünf Freiburger Quartiere haben seit den Nuller Jahren "Stadt-Land-Partnerschaften" mit Umlandgemeinden. Nur die zwischen Rieselfeld und Ihringen ist faktisch zum Erliegen gekommen.

Es gab Partnervermittlungen und formelle Urkundenunterzeichnungen: Seit 2005 sind zwischen fünf Freiburger Stadtteilen und Gemeinden am Kaiserstuhl "Stadt-Land-Partnerschaften" entstanden – durchaus zu Beginn begleitet von Skepsis und auch mal einem müden Lächeln: Schließlich liegen die Orte nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Aber über die Jahre hat sich das Modell bewährt, lediglich eine der Partnerschaften ist ziemlich zum Erliegen gekommen. An diesem Wochenende gibt es wieder eine Stadt-Land-Veranstaltung in Vauban.
Hervorgegangen sind die Kooperationen aus dem Projekt "Plenum". Damit wollte Baden-Württemberg den Dialog zwischen Stadt und Land fördern, ein besseres Verständnis für die ländliche Region schaffen und örtliche Produkte besser vermarkten. Bis 2016 gab es 19 000 Euro Fördermittel, das Geld floss jedoch vor allem in die Kaiserstuhlgemeinden. Ansonsten läuft die Arbeit ehrenamtlich.
Vauban – Endingen: Die Kooperation zwischen dem Stadtteil Vauban ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung