Der Wunsch nach mehr Toleranz

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Sa, 21. November 2009

Offenburg

Rechtsanwälte kritisieren die Ausländerbehörde der Stadt

OFFENBURG. Kommunikationsprobleme sind der Ausländerbehörde der Stadt Offenburg bei einem Diskussionsabend vorgeworfen worden: "Man kommt nicht ins Gespräch", so die Erfahrung des Freiburger Rechtsanwalts Harald Schandl. Kritisiert wurde "die Art und Weise des Umgangs mit Ausländern und Asylbewerbern". Dieses Verhalten sei einer Stadt nicht würdig, die ihr Image als Freiheitsstadt pflege.
Die Stadtverwaltung lehnte laut Presseerklärung eine Teilnahme an dem Termin ab, zu dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung