Lernen mit Kopf, Herz und Hand

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 29. August 2016

Offenburg

In der Sommerschule Offenburg wird intensive Förderung mit attraktiven Freizeitangeboten verknüpft / Besuch vom Staatssekretär.

OFFENBURG (BZ). Am kommenden Montag, 5. September, beginnt für 33 Schülerinnen und Schüler die Sommerschule Offenburg. Veranstaltet wird die einwöchige Sommerschule von der Bildungsregion Ortenau und dem Staatlichen Schulamt Offenburg. Volker Schebesta MdL, Staatssekretär im Kultusministerium, wird die Veranstaltung am Dienstag, 6. September, besuchen. Die Sommerschule Offenburg ist seit sechs Jahren Teil des Sommerschulprogramms des Kultusministeriums.

An 39 Standorten im Land haben mehr als 1000 Schülerinnen und Schülern aus Baden-Württemberg die Möglichkeit, in den Sommerferien Lerninhalte zu wiederholen, zu vertiefen und neue Motivation für das Schuljahr zu ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung