Fazit nach 20 Jahren

Offenburger Gleichstellungsbeauftragte: "Man braucht einen langen Atem"

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Do, 17. Juni 2021 um 17:00 Uhr

Offenburg

BZ-Plus Offenburgs Gleichstellungsbeauftragte Regina Geppert wird diesen Donnerstag verabschiedet.Im BZ-Interview sagt sie nach 20 Jahren im Amt: "Man braucht einen langen Atem."

Fast 40 Jahre ist Regina Geppert bei der Stadt Offenburg beschäftigt, seit 20 Jahren im Amt als Gleichstellungsbeauftragte. Am 17. Juni wird sie offiziell verabschiedet – coronabedingt im kleinen Rahmen. Was hat sich in puncto Geschlechtergerechtigkeit getan in der Verwaltung und in der Stadt, will Juliana Eiland-Jung beim Abschieds-Interview wissen.
BZ: Sie haben mit drei männlichen Oberbürgermeistern zusammengearbeitet, aber auch von 2002 bis 2018 mit einer Frau an der Verwaltungsspitze. Gab es Unterschiede?
Geppert: Zwei Chefs und die Chefin waren von der Notwendigkeit von mehr Geschlechtergerechtigkeit überzeugt. Mit Edith Schreiner hatte ich aber bei allen Veranstaltungen immer ein Best-Practice-Beispiel dabei. Ich habe zum Beispiel mal einen Frauen-Rundgang mit ihr durch die Stadt gemacht, bei dem an vielen Stellen erklärt wurde, welchen Einfluss Entscheidungen des Gemeinderats auf das Leben in der Stadt haben. Damit haben wir die Teilnehmerinnen für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung