Kunst

Olafur Eliasson verwandelt die Fondation Beyeler

Annette Hoffmann

Von Annette Hoffmann

Mo, 19. April 2021 um 20:15 Uhr

Kunst

BZ-Plus "Life" oder: Die andere Evolution. Der isländisch-dänische Künstler Olafur Eliasson hat einen Teil der Fondation Beyeler in Riehen in eine alarmierende Kunst-Landschaft verwandelt.

Ob sich die Zürcher Aktivisten von Extinction Rebellion Olafur Eliasson als Vorbild nahmen, als sie im Herbst 2019 die Limmat grün färbten, ist nicht bekannt. Die Behörden konnten die Verantwortlichen nicht finden, die Uranin ins Wasser gekippt hatten, um auf den bevorstehenden Kollaps des Ökosystems aufmerksam zu machen. Die Aktion verfehlte nicht ihren Zweck, sie produzierte alarmierende medienwirksame Bilder von giftgrünen Wasserarmen in der Stadt mit darin treibenden Umweltschützern. Über mehrere Jahre hatte der isländisch-dänische Künstler Olafur Eliasson für"Green River" aus gleichermaßen künstlerischen wie politischen Gründen sechs Flüsse weltweit mit Uranin eingefärbt. Uranin schafft eine Farbe, die das, was wir mit Natur assoziieren, ins Toxische steigert, ohne tatsächlich schädlich zu sein. Noch vor Olafur Eliasson entdeckten Nicolás García Uriburu und Joseph Beuys den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung