Hukla Haslach will es wissen

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Mi, 29. August 2012

Ortenaukreis

Die Matratzenfabrik glaubt an eine gute Zukunft / Hoffnung ist auch an den Elan des neuen belgischen Investors geknüpft.

HASLACH. Hukla ist tot, es lebe Hukla. Auf diesen kurzen Nenner lässt sich die jüngste Entwicklung der traditionsreichen Marke bringen. Einerseits: Der Standort Gengenbach konnte dem harten Gegenwind in der Branche nicht mehr länger trotzen. In diesem Frühjahr kam das bittere Finale: die Schließung des Werkes mit seinen zuletzt noch etwas mehr als 200 Mitarbeitern. Andererseits: Die Wirren der Zeit überlebt hat die Hukla Matratzen GmbH in Haslach, die nicht in die Insolvenz ging und mit neuem Elan und neuem Investor an die einst guten Zeiten anknüpfen will.

Neuer Investor und neue Geschäftsführung: Sie wollen die Garanten sein, dass der Haslacher Standort auch in Zukunft erfolgreich Hukla-Geschichte schreiben wird. "Ich bin da sehr optimistisch", sagt Frank Mildner. Er ist waschechter Ortenauer: In Offenburg groß geworden, inzwischen in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung