Neun Bewerber sind zugelassen

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Do, 18. Juli 2013

Ortenaukreis

Bundestagswahl am 22. September wirft ihre Schatten voraus / Zwei Parlamentarier treten erneut an / FDP-Abgeordnete tritt ab.

ORTENAU. Auch wenn die meisten Menschen derzeit eher an die Sommerferien denken: Die Bundestagswahl drängt immer mehr in den Vorderegrund. Neun Frauen und Männer bewerben sich bei der Wahl am 22. September um das Direktmandat im Wahlkreis 284 (Offenburg). Dies gab das Landratsamt gestern bekannt. Bis zum Bewerbungsschluss am vergangenen Montagabend, um 18 Uhr, waren die Wahlvorschläge eingegangen.

DIE KANDIDATEN
Insgesamt haben im Wahlkreis Offenburg neun Kandidatinnen und Kandidaten ihren Hut in den Ring geworfen – drei mehr als bei der letzten Wahl am 27. September 2009. In der Reihenfolge, wie sie auf dem Stimmzettel notiert sind:
1. Wolfgang Schäuble, Bundesminister aus Offenburg, CDU. Er ist inzwischen der dienstälteste unter den Bundestagsabgeordneten. Bereits 1972 war Schäuble erstmals ins Parlament eingezogen und wurde seither von der Kreis-CDU zigmal nominiert – und wiedergewählt. Einige Jahre lang war er auch als Kronprinz und Nachfolger des langjährigen Bundeskanzlers Helmut Kohl gehandelt worden, später auch als kommender Bundespräsident. Beides wurde er nicht, seit Jahren aber gehört er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung