Bekannte Weiler

Oskar Baumann hat 10.000 Menschen das Autofahren beigebracht

Monika Merstetter

Von Monika Merstetter

Sa, 19. August 2006 um 00:00 Uhr

Weil am Rhein

Ein Berufsleben hinterm Steuer: Oskar Baumann war bekannt für unkonventionelle, aber erfolgreiche Methoden. Mit einem Opel Rekord fing alles.

Er war ein guter Fahrlehrer, sagen heute die ehemaligen Fahrschüler von Oskar Baumann, einer "von altem Schrot und Korn", und schmunzeln, wenn sie an seine manchmal eigenwilligen Fahrstunden zurück denken.
Am 22. November 1914 wurde er in Neuenburg geboren. Das Automobil steckte noch in den Kinderschuhen, als er schon vor dem Zweiten Weltkrieg bei der Wehrmacht die Ausbildung zum Flug- ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung