BZ-Interview

DSDS: Dominik Büchele will Profi-Musiker werden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 24. Februar 2009

Panorama

Dominik Büchele aus Kappel-Grafenhausen ist auf dem besten Weg, bei DSDS ganz vorne zu landen. Mit der BZ sprach er über Liebesbriefe, Autogramme und seine Frisur.

KAPPEL-GRAFENHAUSEN. Dominik Büchele (18) aus Kappel-Grafenhausen ist auf dem besten Weg, bei der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" ganz vorne zu landen. Am Samstag erkämpfte er sich einen Platz unter den letzten 15 Kandidaten. Selbst Juror Dieter Bohlen ist von Büchele begeistert: "Du klingst sehr modern. Gute Stimme, viel Gefühl, siehst gut aus." Am nächsten Samstag tritt Büchele wieder an, um es in die Mottoshows zu schaffen. Mit der BZ sprach der Sänger über Liebesbriefe, Autogramme und seine Frisur.

BZ: Du bist bei DSDS unter den letzten 15 Kandidaten. Wie fühlt sich das an?
Dominik Büchele: Es ist ein Supererfolg und einfach ein tolles Gefühl. Ich habe nie ernsthaft damit gerechnet, dass ich so weit komme. Aber es ist cool.
BZ: Hast du das Ganze schon realisiert?
Büchele: Nein, noch nicht. Aber das kommt noch. Spätestens, wenn die Live-Shows beginnen. Ich habe immer davon geträumt, ins Finale zu kommen. Und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ