Fast jeder dritte Weihnachtsbaum stammt aus dem Sauerland

kna

Von kna

Di, 13. Dezember 2011 um 00:32 Uhr

Panorama

Nordmanntanne, Nobilis oder Blaufichte? Auch wenn die Entscheidung für einen Weihnachtsbaum nicht immer leicht fällt: Die Deutschen lassen sich den grünen Wohnzimmerschmuck etwas kosten.

Allein für Weihnachtsbäume werden 2011 wieder 450 Millionen Euro ausgegeben, wie der Bundesverband der Weihnachtsbaum- und Grünerzeuger (BWS) mitteilte. Nach Angaben von BWS-Chef Bernd Oelkers stammen von 26 Millionen hierzulande verkauften Bäumen rund 24 Millionen aus heimischem Anbau. Viele wachsen auf großen Plantagen – was zunehmend zum Problem wird.

Im Sauerland wird fast jeder dritte deutsche Weihnachtsbaum geerntet: Nach Schätzungen wachsen zwischen Dortmund und Paderborn Weihnachtsbäume auf 15 000 Hektar Fläche heran – das sind mehr als 21 000 Fußballfelder. Verschärft hat sich das Problem durch den Orkan Kyrill, der 2007 mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 225 Stundenkilometer über das Sauerland gefegt war und große Waldflächen plattgewalzt hat. Seitdem haben viele ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung