BZ-Interview

Gibt es klare Fastenvorschriften der Kirche?

Katharina Meyer

Von Katharina Meyer

Mi, 13. Februar 2013 um 00:56 Uhr

Panorama

Am Aschermittwoch beginnt die vorösterliche Fastenzeit. Wie die katholische und evangelische Kirche damit umgehen und wie sich das Fasten verändert hat, erklärt Theologe Manfred Becker-Huberti.

Das Fasten ist der Grund, warum es die "tollen Tage" überhaupt gibt. Das macht schon der Name deutlich. In Fasnacht steckt "Fasten" drin. Auch Karneval bedeutet wörtlich "das Fleisch geht". Über das Fasten in heutiger und früherer Zeit sprach Katharina Meyer mit dem katholischen Brauchtumsexperten Manfred Becker-Huberti.
BZ: Das Fasnachtfeiern ist in Deutschland bis heute eine gut gepflegte Tradition, die meisten Regeln sind bekannt. Beim Fasten ist das nicht gerade der Fall. Gibt es denn heute noch klare Fastenvorschriften vonseiten der Kirche?
Becker-Huberti: In der evangelischen Kirche gibt es keine vorgeschriebene Fastenzeit. Martin Luther glaubte daran, dass alleine der Glaube einen vor Gott ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung