Funsport

Deutschlands skurrilste Sportmeisterschaften

dpa

Von dpa

Mo, 07. Mai 2012

Panorama

Vom Klappradeln über Wettgrillen bis zum Busziehen. Tausende Menschen haben sich bundesweit bei kuriosen Wettbewerben amüsiert.

SCHWäBISCH HALL (dpa/kam). Bratwürste und Chicken Wings zur Perfektion brutzeln, auf einem Klapprad um die Wette strampeln, oder von oben bis unten voller Matsch den Ball im Tor versenken: Bundesweit haben sich am Wochenende Tausende bei kuriosen Wettbewerben amüsiert. Das Spektrum reichte von der Deutschen Grillmeisterschaft in Baden-Württemberg bis zur Deutschen Meisterschaft im Moorfußball.

GRILLEN

Am Sonntag geht es in Schwäbisch Hall um die Wurst – aber nicht nur: 33 Teams brutzeln um die Titel "Deutscher Grillmeister 2012" in den Kategorien Profis und Amateure. Wer nach sieben Gängen die Nase vorn hat, wird zum "Grill- und Barbecue-König" gekürt. Michael Hoffmann vom Team "Gut Glut" aus Bergisch Gladbach grillt ganz vorne mit. Gerade ist der zweite Gang in Vorbereitung: "handgeangelter schottischer Lachs mit feinen Blätterteigpasteten und gerösteten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ