Panorama

Viele Corona-Müde kommen zum Feiern nach Madrid – trotz hoher Infektionszahlen

dpa

Von dpa

Fr, 05. März 2021 um 20:30 Uhr

Panorama

Die spanische Hauptstadt hat derzeit sehr lockere Corona-Regeln. Das lockt viele Touristen an, die in Restaurants essen oder ins Kino gehen wollen. Aber Madrid hat zugleich hohe Infektionszahlen.

Für den Weg ins Paradies benötigte Julie nur eine Stunde und 15 Minuten. So lange dauerte der Flug von ihrer Heimatstadt Toulouse in Frankreich nach Madrid. "Hier können wir endlich wieder wirklich leben und Fröhlichkeit tanken, das ist paradiesisch", sagt die 23-Jährige in einer Bar des Madrider Stadtteils Chamberí mit einem breiten Lächeln und leuchtenden Augen, bevor sie noch einen Schluck Bier nimmt. Ihre Freundin Anne nickt zustimmend.
Man sieht und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung