D.O.G. – Die Ortenau Groovt

Das Universal D.O.G. in Lahr wird 10

Di, 11. November 2008 um 14:33 Uhr

Party

Das Universal D.O.G. auf dem Lahrer Flugplatz feiert an diesem Samstag mit Geburtstag. Im 3000 Quadratmeter großen Areal ist schon viel passiert. Daniel Weber fragte den 35-jährigen Geschäftsführer David Kunz nach Vergangenheit und Zukunft des Universal D.O.G.

Ticket: David Kunz, wofür steht denn eigentlich D.O.G.?
David Kunz: Ja, das ist bis heute so ein Mythos. Eigentlich hat diese Abkürzung zwei Bedeutungen. Damals bei unserer Eröffnung haben wir eine große Umfrage durchgeführt, wofür D.O.G. stehen soll. Das Ergebnis war: "Die Ortenau Groovt". Die wahre Bedeutung lautet aber: "Drei Ohne Geld" (lacht).

Ticket: Was steckt dahinter?
Kunz: Der Name sagt es ja schon aus. Wir waren zu dritt, als wir begonnen haben, die Idee zu einem großen kulturellen Veranstaltungsplatz auf dem Flugplatz in die Tat umzusetzen. Wir hatten dann einen Architekten, der weit mehr Ahnung von der künstlerischen als von der finanziellen Seite hatte. Letztlich war die Baustelle also viel zu teuer und wir kamen schon früh ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ