Laufenburg

Paul Eichmann bekommt Ehrenmedaille in Gold

Martin Köpfer

Von Martin Köpfer

Mi, 17. Juli 2019 um 14:00 Uhr

Laufenburg

Heidi Bagarella wird mit der Medaille in Silber belohnt. Bürgermeister Krieger verabschiedet Ausscheidende aus dem Gemeinde- und Ortschaftsrat und verteilt viel Lob.

"Sie hatten im Gemeinderat immer mehr Verantwortung übernommen als andere, und Sie hatten ein unheimlich breites Wissen. Ich selbst bin Ihnen ebenfalls sehr dankbar. Sie sind mir in den vergangenen zehn Jahren zu einem der wichtigsten Ratgeber geworden." Bürgermeister Ulrich Krieger war bei der Verabschiedungsfeier voll des Lobes für Paul Eichmann, der seit 1999 dem Gemeinderat angehört hat und mit der Ehrenmedaille der Stadt in Gold ausgezeichnet wurde. Heidi Bagarella, Gemeinderätin seit 2004, bekam die Ehrenmedaille in Silber.

Als ausscheidende Gemeinderätin würdigte Krieger auch die Verdienste von Maria Theresia Rist (CDU), die dem Gremium seit 2010 angehört hat. Der Bürgermeister lobte ihr Schaffen und ihre Verdienste um die (grenzüberschreitende) Kultur und – außerhalb des Gemeinderates – speziell ihr Wirken als Vorsitzende des Fördervereins Kultur im Schlössle ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ