In der Weiler Innenstadt

Auto nimmt Pedelecfahrer die Vorfahrt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. Mai 2021 um 14:23 Uhr

Weil am Rhein

Leicht verletzt wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich in Weil am Rhein am Dienstag in der Innenstadt ereignet hat. Ein Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen.

Der Radfahrer war kurz nach 14.30 Uhr im Kreisverkehr von Haupt- und Bühlstraße unterwegs, als ihm ein 52 Jahre alter Autofahrer die Vorfahrt nahm. Es kam zur Kollision, worauf der Fahrradfahrer auf den Asphalt stürzte. Der 40-Jährige wurde dabei so stark verletzt, dass er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Er dürfte allerdings nur leichte Verletzungen davongetragen haben, so die Polizei. Das Auto und das Pedelec wurden beschädigt. Der Schaden liegt bei gut 1000 Euro.