Fondation Beyeler

Peter Doig in Riehen: Verstörende Landschaftsbilder

Dietrich Roeschmann

Von Dietrich Roeschmann

Mo, 24. November 2014 um 12:15 Uhr

Ausstellungen Rezensionen

Magisch, surreal – und unglaublich teuer: Die Bilder von Peter Doig zeigen Landschaften, die beinahe verstörend wirken. Die Fondation Beyeler widmet ihnen eine Ausstellung.

Peter Doig hat manchmal das Gefühl, im falschen Film zu sein – mit gutem Grund. Im vergangenen Jahr zum Beispiel, an der exklusiven Pre-Preview zur Art Basel, dieser weltgrößten Kunstmesse, zeigte die Berliner Galerie Contemporary Fine Arts eines seiner frühen Bilder aus den Neunzigern.
Die meisten Vernissagengäste hatten noch nicht einmal ihre VIP-Tickets gelöst, da war das Gemälde schon verkauft. Für 500 000 Dollar, an privat. Eine Sensation? Nein, eher die Regel: Denn kaum tauchen die Bilder des 55-jährigen Schotten auf dem Kunstmarkt auf – was ohnehin selten genug vorkommt –, sind sie sofort vergriffen. Die Nachfrage enorm, der Preisanstieg stetig.
Ein Gemälde wurde für zehn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung