Zunftabend in Pfaffenweiler

"Eifach üsem Alldag schlupfe" war das Motto

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Mo, 15. Februar 2010 um 12:06 Uhr

Pfaffenweiler

Gut 300 Narren freuten sich in der Batzenberghalle am Bühnenprogamm der Schneckentalnarren aus Pfaffenweiler.

Angela Merkel eröffnete den Zunftabend der Pfaffenweilermer Schneckennarren. In einer (zugegeben nicht echten) Video-Botschaft bat die Kanzlerin um Verständnis dafür, dass die Narren wegen der Wirtschaftskrise nur eine Aufzeichnung ihres letztjährigen Zunftabends zeigen könnten. Nach einer Schrecksekunde bekam das Publikum in der ausverkauften Batzenberghalle dann aber doch ein ganz neues Bühnenprogramm zu sehen.
Es dauerte sogar bis nach Mitternacht.
"Wir haben weder Kosten noch Mühen gescheut", so der Vorsitzende Lothar Hanser und lud die gut 300 Zuschauer ein, ihre Sorgen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung