SC-Verteidiger

Philipp Lienhart: "Ein Geisterspiel wäre ein komisches Gefühl"

David Weigend

Von David Weigend

Di, 10. März 2020 um 18:02 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Nach einer Zwangspause überzeugt Philipp Lienhart beim Sportclub. Die Chancen für seinen Einsatz am Samstag bei RB Leipzig stehen gut. Auch, wenn die Kulisse gespenstisch zu werden droht.

Im August 2019 erschien ein Roman, der für Aufsehen in der österreichischen Fußball-Szene sorgte. "Nicht wie ihr" von Tonio Schachinger beschreibt das Leben des fiktiven, 27-jährigen Fußballstars Ivo Trifunovic. Das Talent schafft den Aufstieg vom Wiener Bolzplatz in die Premiere League, verdient 100.000 Euro in der Woche, fährt einen Bugatti und entwickelt sich im Laufe seiner Karriere zu einem überheblichen Narzissten, dem der Luxus und der Ruhm zu Kopfe steigt. Der Autor beschreibt einige Szenen, besonders die im Umfeld der österreichischen Nationalmannschaft, so präzise, dass man kaum glauben ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ