Verstärkte Anstrengungen mit den Betrieben

Plädoyer für die Berufsschule vor Ort

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Mi, 17. März 2021 um 16:58 Uhr

Titisee-Neustadt

Die Berufsschule hat es allgemein schwerer als früher. Die Zahl der Schüler ist vor allem im Handwerk rückläufig, auch an der Hans-Thoma-Schule in Titisee-Neustadt. Man will gegensteuern.

In der Lernfabrik 4.0 ist der Innenausbau im Gang. Sie ist das neue Vorzeigeprojekt der Hans-Thoma-Schule (HTS). "Wir liegen im Zeitplan", sagt Martin Rieder, der Abteilungsleiter der Berufsschule. Im Sommer sollen die neuen und die vorhandenen Maschinen installiert werden. Binnen ein bis zwei Jahren soll die Lernfabrik in den Unterricht integriert werden.
Junge Facharbeiter und auch kaufmännische Auszubildende sollen hier auf dem modernsten Stand das Rüstzeug für ihre Berufe erhalten. Digital werden Produktionsketten erlernt, von der Information für den Verbraucher über die Herstellung nach den Anforderungen der Kunden bis hin zu Auslieferung und Rechnungsstellung, zu Wartung und Service.
Rund 1,5 Millionen Euro kostet das Bauvorhaben. Die Modernisierung wird aber nie fertig sein, sondern immer leicht zeitversetzt dem Fortschritt in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung