Polizei beendet Grabungen im Fall Maddie

dpa

Von dpa

Do, 30. Juli 2020

Panorama

Im Fall der vor 13 Jahren verschwundenen Madeleine McCann hat die Polizei ihre Grabungen in einem Kleingarten bei Hannover am Mittwoch beendet. Ob etwas gefunden wurde, blieb zunächst unklar. Beamte hatten das Grundstück zwei Tage lang mit Bagger, Spaten und Harke bearbeitet. Welche Verbindungen die Parzelle zum Fall Maddie hat und was gesucht wird, verrieten die Ermittler bislang nicht.