Polizei

Polizei beendet Verkauf von Speisen in einem Ihringer Ausflugslokal

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Mi, 01. April 2020 um 16:14 Uhr

Ihringen

Beamte des Breisacher Polizeireviers haben am Samstag bei einem Ihringer Ausflugslokal den Verkauf von Speisen und Getränken beendet. Der Wirt muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Dies bestätigte Joachim Adler, stellvertretender Leiter des Polizeireviers, auf Anfrage der Badischen Zeitung. Ein Leser hatte sich bei der Breisacher Lokalredaktion gemeldet und auf den Vorfall hingewiesen.

"Es ist verwunderlich, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung